Unser Musikhaus


Seit 1924 befand sich der Probenraum der Musikkapelle
im Haslacher Rathaus.

 

Am 5. Juli 1998 wurde unser neues Musikhaus eröffnet.


Unter Bürgermeister Dir. Hans Gierlinger wurde das Gebäude der ehemaligen Webereigenossenschaft neu adaptiert.
Nach den Plänen von Ing. Gunther Koblmiller wurde das Haus ausgebaut, das in seiner früheren Verwendung als Kino- und Veranstaltungssaal über große Räumlichkeiten verfügte.
Die Innenausstattung übernahm die Firma Foxholz aus Ried / I.


Der Hauptprobenraum bietet sechzig Musikern Platz, wobei die stufenförmige Anordnung der Reihen eine konzertmäßige Aufstellung ermöglicht. Eine hervorragende Akustik vermittelt den Eindruck eines Konzertsaales.

 


Im Erdgeschoss befindet sich neben der Garderobe das Kapellmeisterzimmer mit dem Noten - Archiv. 

 

Im Obergeschoss bieten ein Aufenthaltsraum die Möglichkeit zu Gruppenproben.